Wie ich wurde, was ich bin.

Kommunikation prägt meine berufliche Laufbahn von Beginn an. Gestartet bin ich 1998 in der Human Resources Abteilung einer Werbeagentur. Seitdem war ich in verschiedenen Positionen als Festangestellte, Freiberuflerin oder Unternehmerin tätig. Ob Personal-Management-Assistenz, Head of Human Resources inklusive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, Gründerin und Inhaberin einer Personalagentur, Personal- und Organisationsentwicklerin oder Dozentin und Trainerin für den Kreativnachwuchs – das menschliche Miteinander stand schon immer im Zentrum meiner Arbeit.

Ich konnte umfangreiche Erfahrungen in der Mitarbeitergewinnung sammeln, habe viele zueinander passende Persönlichkeiten zusammengebracht und die besten Talente ausgewählt. Ich war verantwortlich für Aufbau, Weiterentwicklung und Führung von Personalabteilungen in Agenturen und habe (Kommunikations-)Prozesse optimiert, um dadurch die Wertschätzung gegenüber Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen zu steigern. Mit Leidenschaft setze ich mich für die Ziele meiner Arbeit ein – vertrauensvolle Betreuung, Zufriedenheit und Bindung der Mitarbeiter, das Kreieren eines positiven Wir-Gefühls und einer gesunden Unternehmenskultur und der daraus resultierenden Bildung der Marke als Arbeitgeber.

Im Jahr 2016 habe ich das Thema Konfliktklärung und -prävention in mein Leistungsspektrum als Personal- und Organisationsberaterin integriert. Seit 2018 widme ich mich voll und ganz diesem Thema. Ich möchte Unternehmen für diese immer wichtiger werdende Thematik sensibilisieren, da sie einen wirksamen Hebel für Firmenkultur und Unternehmenserfolg darstellt. Außerdem möchte ich einen Sinn stiftenden Beitrag zu friedvoller Verständigung und respektvollem Umgang in Unternehmen leisten.

Wie ich wurde, was ich bin.

Kommunikation prägt meine berufliche Laufbahn von Beginn an. Gestartet bin ich 1998 in der Human Resources Abteilung einer Werbeagentur. Seitdem war ich in verschiedenen Positionen als Festangestellte, Freiberuflerin oder Unternehmerin tätig. Ob Personal-Management-Assistenz, Head of Human Resources inklusive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, Gründerin und Inhaberin einer Personalagentur, Personal- und Organisationsentwicklerin oder Dozentin und Trainerin für den Kreativnachwuchs – das menschliche Miteinander stand schon immer im Zentrum meiner Arbeit.

Ich konnte umfangreiche Erfahrungen in der Mitarbeitergewinnung sammeln, habe viele zueinander passende Persönlichkeiten zusammengebracht und die besten Talente ausgewählt. Ich war verantwortlich für Aufbau, Weiterentwicklung und Führung von Personalabteilungen in Agenturen und habe (Kommunikations-)Prozesse optimiert, um dadurch die Wertschätzung gegenüber Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen zu steigern. Mit Leidenschaft setze ich mich für die Ziele meiner Arbeit ein – vertrauensvolle Betreuung, Zufriedenheit und Bindung der Mitarbeiter, das Kreieren eines positiven Wir-Gefühls und einer gesunden Unternehmenskultur und der daraus resultierenden Bildung der Marke als Arbeitgeber.

Im Jahr 2016 habe ich das Thema Konfliktklärung und -prävention in mein Leistungsspektrum als Personal- und Organisationsberaterin integriert. Seit 2018 widme ich mich voll und ganz diesem Thema. Ich möchte Unternehmen für diese immer wichtiger werdende Thematik sensibilisieren, da sie einen wirksamen Hebel für Firmenkultur und Unternehmenserfolg darstellt. Außerdem möchte ich einen Sinn stiftenden Beitrag zu friedvoller Verständigung und respektvollem Umgang in Unternehmen leisten.

Wie ich wurde, was ich bin.

Kommunikation prägt meine berufliche Laufbahn von Beginn an. Gestartet bin ich 1998 in der Human Resources Abteilung einer Werbeagentur. Seitdem war ich in verschiedenen Positionen als Festangestellte, Freiberuflerin oder Unternehmerin tätig. Ob Personal-Management-Assistenz, Head of Human Resources inklusive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, Gründerin und Inhaberin einer Personalagentur, Personal- und Organisationsentwicklerin oder Dozentin und Trainerin für den Kreativnachwuchs – das menschliche Miteinander stand schon immer im Zentrum meiner Arbeit.

Ich konnte umfangreiche Erfahrungen in der Mitarbeitergewinnung sammeln, habe viele zueinander passende Persönlichkeiten zusammengebracht und die besten Talente ausgewählt. Ich war verantwortlich für Aufbau, Weiterentwicklung und Führung von Personalabteilungen in Agenturen und habe (Kommunikations-)Prozesse optimiert, um dadurch die Wertschätzung gegenüber Bewerber*innen und Mitarbeiter*innen zu steigern. Mit Leidenschaft setze ich mich für die Ziele meiner Arbeit ein – vertrauensvolle Betreuung, Zufriedenheit und Bindung der Mitarbeiter, das Kreieren eines positiven Wir-Gefühls und einer gesunden Unternehmenskultur und der daraus resultierenden Bildung der Marke als Arbeitgeber.

Im Jahr 2016 habe ich das Thema Konfliktklärung und -prävention in mein Leistungsspektrum als Personal- und Organisationsberaterin integriert. Seit 2018 widme ich mich voll und ganz diesem Thema. Ich möchte Unternehmen für diese immer wichtiger werdende Thematik sensibilisieren, da sie einen wirksamen Hebel für Firmenkultur und Unternehmenserfolg darstellt. Außerdem möchte ich einen Sinn stiftenden Beitrag zu friedvoller Verständigung und respektvollem Umgang in Unternehmen leisten.

Kompetenzprofil.

Wenn Sie sich ein genaues Bild von meiner Fachkompetenz sowie meinen beruflichen Erfahrungen machen möchten, scheuen Sie sich nicht, mich nach meinem ausführlichen Profil zu fragen. Gern sende ich es Ihnen per E-Mail zu.

Was mich inspiriert, was mich prägt.

Ich bin immer darauf bedacht meine Fachkompetenz und den Reifegrad meiner Persönlichkeit fortzuentwickeln. Deshalb investiere ich jedes Jahr Zeit in wertvolle Weiterbildungen. Folgende Ausbildungen und Zusatzqualifikationen konnte ich bereits im Laufe der Jahre mit Erfolg abschließen:

  • Thomann-zertifizierte Klärungshelferin nach Dr. Christoph Thomann – anerkannt vom Bundesverband Mediation e.V., IfK – Institut für Klärungshilfe, Köln
  • Zertifizierte Kommunikationsberaterin/-trainerin nach Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun, Schulz von Thun Institut für Kommunikation, Hamburg
  • Psychologische Beraterin (ALH), staatlich zugelassenes Fernstudium, ALH – Deine Gesundheitsakademie, Köln
  • Ausbildung in lösungsfokussierten Kriseninterventionen und Grundlagen der Psychotraumatologie, SySt® Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung & Forschung, München
  • Ausbildung in hypnotherapeutischer Kommunikation, SySt® Institut für systemische Ausbildung, Fortbildung & Forschung, München
  • IHK-geprüfte Personalfachkauffrau, Deutsche Angestellten Akademie (DAA) und Handelskammer Hamburg
  • IHK-geprüfte Werbekauffrau, Springer & Jacoby Werbung GmbH und Handelskammer Hamburg

Seit Anfang 2018 befinde ich mich in der Ausbildung zur Zertifizierten Systemischen Beraterin (SySt®), welche ich voraussichtlich 2022 abschließen werde.

Darüber hinaus besuche ich regelmäßig themenbezogene Seminare, nehme an Fachtagungen und -Kongressen teil, reflektiere mich, meine Arbeit und mein Tun und Handeln in Intervisionsgruppen, bei kollegialem Austausch und in der Supervision. Außerdem bin ich Mitglied im Bundesverband für Mediation e.V. und dort in der Fachgruppe Klärungshilfe aktiv.

Was mich erfüllt, was mich bewegt.

In Hamburg geboren, begeistern mich seit jeher fremde Länder. Ich liebe Reisen und die Natur mit all ihren Lebewesen.

Aber auch in meiner Heimat wird mir nicht langweilig. Ein Ritt mit dem Pony durch den Wald, Spaziergänge, Joggen, Walken oder eine Tour mit meinem Lieblings-Hollandrad – als energiegeladener Mensch gehören frische Luft und regelmäßiges Auspowern für mich einfach zu einem guten Leben. Genauso wie gesundes, leckeres Essen und die Freude an ästhetischen Dingen – zum Beispiel alten Autos.

Ganz besonders wichtig sind mir aber die wunderbaren Menschen mit ihren einzigartigen Persönlichkeiten, die mich auf unterschiedliche Art bereichern, mein Herz berühren und mich in meiner Entwicklung voranbringen.